Karpfen Angeln mit Schwimmbrot

Schema Montage für empfindliche Karpfen

Schema Angeln Schwimmbrot bei empfindlichen Karpfen

Bei dieser Montage verwendet man so wenig Hilfsmittel wie möglich. Es wird lediglich ein Wirbel an die Hauptschnur geknotet und das Hakenvorfach eingehängt.

Es wird so auf Karpfen geangelt, die oft befischt werden und daher recht vorsichtig sind. Auch bei einem Biss spüren die Karpfen sogut wie keinen Wiederstand, da sie ausschliesslich die Schnur ziehen müssen.

Zusammenbau der Montage

Bestandteile der Montage Schwimmbrot

Für diese Montage benötigt man folgende Dinge:

  • Wirbel
  • Karpfenhaken mit Vorfach

Man knotet den Wirbel an die Hauptschnur und hängt das Hakenvorfach ein.

Die fertige Montage sollte nun ungefähr so aussehen: Montage fürs Angeln mit Schwimmbrot auf empfindliche karpfen

Nachteile dieser Montage für das Angeln auf Karpfen

  • Der grösste Nachteil bei dieser Montage ich sicher das geringe Wurfgewicht. Man hat meist nur wenige Gramm am Haken und kann daher keine weiten Würfe machen.

Vorteile dieser Montage für das Angeln auf Karpfen

  • Der geringe Materialaufwand und auch die geringen Kosten.
  • Beim Einwerfen plätschert es nicht mehr, als wenn man ein Stückchen Schwimmbrot mit der Hand reinwirft. Dies verscheucht die Karpfen nicht.
  • Da kein Blei und keine Schwimmkugel verwendet wird, kann der Karpfen auch keine Teile der Montage im Wasser sehen. Daher kann man diese Montage verwenden, wenn die Karpfen unter einem hohen Angeldruck stehen.