Karpfen im Blätterteig

Karpfen im Blätterteig

Zutaten für Karpfen im Blätterteig

500g Karpfenfilet
1St.fertigen Blätterteig
1 Bund Petersilie
Salz / Pfeffer

Vorbereitung

Die Karpfenfilets in Streifen schneiden (ca. 4x12cm) Den Blätterteig aus der Verpackung entnehmen und ausgerollt auf Zimmertemperatur erwärmen lassen. Den Blätterteig in Quadrate schneiden (13x13 cm)

Zubereitung

Die Karpfenfilets mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Petersilie auf den Blätterteig legen.

Mit dem Blätterteig den Streifen einrollen und die Enden leicht zusammendrücken.

Die fertigen Rollen auf einem mit Backpapier bestückten Backblech auslegen und bei ca. 180 C° 20min. bis halbe Stunde goldgelb backen.

Tipp

Mit Zitrone betreufeln und mit etwas Rohkost wie Tomate oder Gurke servieren.