Vorteile beim Feedern auf Karpfen

Feedern auf Kapfen
  • Durch das Anfüttern mit der Futterspirale kann man extrem hakennah anfüttern. Auch in tiefen Gewässern liegt das Futter immer in Hakennähe. In dieser Hinsicht ist das Feedern unschlagbar.
  • Vom Feeder Futter geht eine enorme Lockwirkung auf die Karpfen aus. Bei keiner anderen Methode des Angeln auf Karpfen werden die Karpfen so erfolgreich an den Haken "gelockt".
  • Auch bei starkem Wind erfolgt die Bisserkennung noch sehr genau.
  • Durch das zusätliche Gewicht des Feeder Futters lassen sich enorme Wurfweiten erzielen.